Meldungsübersicht
Adolf Melcher, Ernst Sandriesser, Manfred Freitag
Pandemie, Krieg, Teuerung: Die Zeiten sind herausfordernd. Menschen mit niedrigem Einkommen, die ihre Energiekosten alleine nicht (mehr) stemmen können und von der Kelag Energie & Wärme mit Wärme beliefert werden, können bei der Caritas um finanzielle Unterstützung ansuchen, welche das Energieunternehmen ermöglicht.

92 Prozent der Kelag-Bestandskunden in Kärnten haben einen attraktiven Stromtarif von 10,87 Cent netto pro kWh oder günstiger. Rund 72 % der Kelag Strom-Kunden haben bei ihrer aktuellen Abrechnung eine Gutschrift erhalten. Entlastung durch Stromkostenzuschuss bis 2.900 kWh. Strompreissenkung für Neukunden.

1_Manfred Freitag, Sara Schaar, Danny Güthlein
  • Ökologische Verbesserung: Lösung der Schwall-Sunk-Problematik an der Möll
  • Beitrag zur Energiewende: Strom aus Wasserkraft für 30.000 Haushalte
  • Beitrag zur regionalen Wertschöpfung: Rund 200 Millionen Investitionsvolumen