Meldungsübersicht
1_Manfred Freitag, Sara Schaar, Danny Güthlein
  • Ökologische Verbesserung: Lösung der Schwall-Sunk-Problematik an der Möll
  • Beitrag zur Energiewende: Strom aus Wasserkraft für 30.000 Haushalte
  • Beitrag zur regionalen Wertschöpfung: Rund 200 Millionen Investitionsvolumen
Bis zur endgültigen Klärung können Kunden ab 1. Dezember 2022 die Grundversorgung beantragen.
Gemeinsam mit acht weiteren Energieversorgern wird das Ladenetz österreichweit an 335 Standorten des Lebensmittelhändlers SPAR ausgebaut.